Donnerstag, 17. Oktober 2013

nussige Cupcakes mit Nutella Topping und Auflösung vom Gewinnspiel

Achtung!!!
Leckere Cupcakes im Anmarsch!!!
Dieses tolle Rezept hab ich bei Ina gefunden.
Und das Nachbacken hat sich auf jeden Fall gelohnt.


Zutaten für ca. 12 - 15 Cupcakes

für den Teig
110 g weiche Butter
110 g Zucker
4 Eier
110 g Mehl
100 g gemahlene Haselnüsse
1 Päckchen Backpulver
60 ml Milch

für das Topping
230 g Puderzucker
110 g Butter
100 g Nutella
5 EL Milch
Haselnusskrokant zum Verzieren


Butter und Zucker ordentlich miteinander verrühren und dann nach und nach die Eier unterrühren.
Mehl, Haselnüsse und Backpulver in einer Schüssel mischen und abwechselnd mit der Milch zu der Buttermasse geben.
Wenn eine glatte Masse entstanden ist, diese in die Muffinförmchen geben und für ca. 18 Minuten bei 180 Grad backen.

Für das Topping die Butter cremig rühren und mit dem Puderzucker verrühren. Nutella und Milch dazu geben und das Topping in den Kühlschrank stellen. Kurz bevor es auf die abgekühlten Cupcakes gespritzt wird nochmal aufschlagen.
Die Cupcakes mit Haselnusskrokant verzieren und fertig  : )


Und nun reinbeißen und genießen  <3


Kommen wir jetzt zu der Auflösung vom Gewinnspiel.

 

Ich freue mich, dass ihr alle mitgemacht habt!
2 von euch können sich nun über das Kochbuch von braun freuen!

Und gewonnen haben

*Trommelwirbel*


Inga und Nicole

Herzlichen Glückwunsch!!!

Eure Päckchen werde ich nächste Woche los schicken.
Diese Woche schaffe ich es leider nicht mehr.
Schickt mir bitte eure Adresse an s.schroeter307@gmx.de

An alle anderen - nicht traurig sein!
Es gibt sicherlich nochmal ein Gewinnspiel.

Kommentare:

  1. Liebe Christin,
    erst einmal herzlichen Glückwunsch an die beiden Gewinnerinnen, das Kochbuch ( ich hab ja schon eins ;O) ...) ist wirklich klasse! Vielen Dank an Dich nochmal für die tolle Verlosung!
    Und nun das neue Rezept, das klingt super lecker, vor allem mit dem Topping! Das werd ich mir jetzt mal mitnehmen :O)
    Ich wünsch Dir einen guten Start in ein wunderschönes sonniges Herbstwochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Erstmal HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an die Gewinner! Und oh man... Die Cupcakes sehen ja zum Anbeißen aus! <3

    AntwortenLöschen
  3. Yummy sieht wie immer lecker aus. Ich muss dich adoptieren :)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christin,

    ich freue mich so sehr, dass ich gewonnen habe!
    Meien Adresse habe ich Dir per Email zugeschickt.
    Fühl Dich ganz liebe gegrüsst. Herzlichst
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christin,
    am Wochenende ist das Buch bei mir eingetroffen. Vielen, vielen Dank!
    Das Buch ist klasse, da werde ich demnächst sicherlich so einiges nachkochen.
    Ganz, ganz lieben Dank auch für die leckeren Cookies (haben meine Kids sofort verdrückt) und die super-leckeren Pralinen, sowie für den lieben Brief.Ich habe mich sehr darüber gefreut, Du Liebe! Bis ganz bald. Herzlichst Nicole

    AntwortenLöschen
  6. OOOOOOOOOOOhhhhhhhhh Jeeeeeeeeeeee
    ICh habe gerade erst gesehen das ich gewonnen habe. Gilt das noch oder bin ich zu spät?

    Lieber Gruß

    Ingaa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich hast du immernoch gewonnen :-) schick mir einfach deine Adresse an s.schroeter307@gmx.de

      Löschen
  7. Liebe Christin,
    Vielen Dank für deine tollen Cupcake Posts, die mag ich am allerliebsten. Da bekomm ich sofort Lust in die Küche zu hüpfen und loszulegen.
    Leider bekomm ich das Topping nie wirklich ansehlich hin. Darf ich fragen was du benutzt es so wundervoll auf die Cupcakes zu bringen?
    Danke & viele Grüße Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ines,
      wie bringst du das Topping denn auf die Cupcakes? Wenn das Topping zu "flüssig" oder zu warm ist, dann ist es schwieriger. Sag mir was genau nicht klappt, dann kann ich dir bestimmt einen Tipp geben :-)
      Lieben Gruß Christin

      Löschen
    2. Hallo Christin,
      danke für deine Antwort.
      Ich benutze das Spritzbeutel Set von Tchibo für meine Toppings, jedoch lässt es sich nicht schön spritzen und sieht meinst etwas "verlaufen" aus. Das selbe Problem habe ich auch wenn ich "Tupfen" auf Torten spritzen möchte.

      LG Ines

      Löschen
    3. Ich habe einen Spritzbeutel mit Tüllen von Rossmann. Dazu habe ich mir ein Set von eBay mit ganz vielen Tüllen gekauft. Das klappt echt gut und die Sachen von Rossmann sind auch nicht teuer.

      Löschen
  8. bei "für den Teig" steht 2x Butter aber im Text kommt es nur einmal vor. Das verstehe ich nicht ganz. Ich hoffe auf eine hilfreiche Antwort. Danke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das zweite mal Butter sollte der Zucker sein. Da hab ich mich verschrieben. hab es verbessert. danke für den Hinweis :)

      Löschen
  9. und bei den zutaten steht kein zucker aber sofort am anfang der anleitung steht butter und ZUCKER.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...