Sonntag, 2. Dezember 2012

In der Weihnachtsschickerei

Post aus meiner Küche - eine tolle Aktion, welche von Clara, Jeanny und Rike ins Leben gerufen wurde.
Passend zur Adventszeit war das aktuelle Motto In der Weihnachtsschickerei.
Ich durfte mit Karolina aus Berlin Gebackenes austauschen.


Die Kekse sind alle aus einem normalen Keksteig gebacken.
Daraus habe ich 5 verschiedene "Keksarten" gemacht.

diese hier habe ich mit Schokolade verziert

und diese mit royal icing

das sind zweifarbige Kekse, dazu habe ich einen Teil des Teiges mit Kakaopulver dunkel gefärbt

die kleinen Sterne sind mit Esskonfetti verziert


und diese Kekse habe ich mit einer Marzipan-Amaretto-Masse gefüllt und in Schokolade getaucht

hier nochmal alle zusammen

für Karo habe ich noch eine schöne Dose gefunden, in der alle Kekse Platz haben



Kommentare:

  1. Oh nein, ich sollte die Woche auch endlich mal Plätzchen backen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aufraffen und losbacken - das geht so schnell :-)

      Löschen
  2. Die sehen wirklich sehr lecker aus,aber ich habe bis jetzt noch keine gebacken..bin spät dran dieses Jahr :)
    TopVintageGiveaway
    xx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :-) wäre das Event nicht hätte ich mich wohl auch noch nicht an die Kekse gemacht ;-)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...