Montag, 24. Dezember 2012

Schoko-Chili-Salz

Nach dem Knoblauch-Ingwer-Vanille-Öl musste auch noch ein außergewöhnliches Gewürz her!
Das Schoko-Chili-Salz kommt da gerade recht! Das ist wirklich eine außergewöhnliche Kombination aber man muss ja alles mal ausprobieren!


Zutaten

50 g Zartbitterschokolade
3 EL Chiliflocken
150 g Meersalz

Die Schokolade fein reiben und mit den restlichen Zutaten vermischen. 
Das Salz in ein luftdichtes Gefäß füllen, so hält es sich ca. 6 Monate.

Ich habe feines Meersalz genommen, weil ich das noch zu Hause hatte. Besser wäre allerdings grobes Meersalz.

Das Schoko-Chili-Salz passt gut zu Geflügel, dunklem Fleisch oder gerösteten Baguette mit Butter / Öl.


 

Kommentare:

  1. Mag ich auch sehr gerne!

    Schöne Feiertage!

    Viele Grüße
    Carina

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich lecker an. Muss ich unbedingt mal ausprobieren!

    lg Laura


    everybody is unique

    AntwortenLöschen
  3. Das schaut interessant aus! Ich werd mir als nächstes mal ein Vanillesalz machen, das find ich gerade in sovielen Rezepten, so dass ich das unbedingt ausprobieren muss. Einen guten Rutsch wünsch ich dir und danke für deinen netten Kommentar bei mir :)
    LG,
    Em

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...